The Secret – Visionboard

„I didn´t change, I just found myself“

Ein Film, der dich anders denken lässt und manche Sachen auch zum hinterfra

gen bringt. Dieser Film heißt „The Secret“ und wer ihn noch nicht gesehen hat, der wird es nach diesem Post sicherlich wollen. Ich möchte hier aber nur kurz auf den Inhalt eingehen, ich zeige euch hier eine Sache, die im Film erklärt wird und die ich nachgemacht habe. Das Visionboard

Um was geht es in The Secret ?

The Secret ist ein von Rhonda Byrne und Paul Harrington  produzierter esoterischer Dokumentarfilm, der in Anlehnung an Positives Denken das „Gesetz der Anziehung“ erläutert. Den Film gibt es auf Netflix.

Unter anderem wird dort auch als Fallbeispiel das Visionboard erklärt. Vielleicht kennt der ein oder andere das schon. Ich bin im Beitrag Wie motiviere ich mich? schon näher darauf eingegangen.

Ein Visionboard ist eine Art visualiserte Ziel Pinnwand. Man klebt Bilder von seinen Zielen auf ein Plakat und hat sie somit jeden Tag vor Augen.

Das benötigst du für dein Visionboard:IMG_8503

  • Plakat
  • Kleber
  • Schere
  • Stifte
  • Bilder
  • Washitape

So funktioniert es :IMG_8506

  1. Ich habe erstmal auf einem Block eine Skizze erstellt, in der ich alles in Kategorien eingeteilt habe:  – Reisen, Haus, Körper, Hochzeit, Auto und Stars
  2. Danach habe ich auf Pinterest und Google nach Bildern gesucht , die für mich zutreffen. Diese habe ich dann ausgedruckt
  3.  Dann habe ich noch nach motivierenden Sprüchen aus dem Film gesucht.
  4. Nachdem die vorarbeit geleistet wurde, habe ich mich an mein Plakat gesetzt und geschaut wie ich alles anordnen kann.
  5. Dann ging alles ganz einfach, ich habe die Bilder aufgeklebt, umrahmt, das Thema dazu geschrieben und zu guter letzt die Sprüche.
  6. Nachdem das alles fertig war, ist eine kleine Ecke allerdings frei geblieben. Dort habe ich mich dann entschieden, Dinge hinzukleben die mich zum Lachen bringen oder glücklich machen.

IMG_8514

Schon ist euer Visionboard fertig. Ich habe hochgerechnet 2 Tage gebraucht, aber am Ende lohnt sich die Mühe – Versprochen!

Ich hoffe euch interessiert dieses Thema genauso wie mich und ich konnte dem ein oder anderen neuen Ansporn geben. Ich kann nur sagen, das dieser Film es wert ist und jeder ihn gesehen haben muss.

Zum  Schluss möchte ich mich noch entschuldigen , dass ich zurzeit sowohl hier als auch auf Instagram nicht aktiv bin. Dazu wird hoffentlich demnächst ein Beitrag online gehen.

Ich wünsche euch noch einen Schönen Tag

Lg Nici

Advertisements

Ein Kommentar zu „The Secret – Visionboard

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: